Besinnliches
Wenn sich nur alle daran halten würden! Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen. ******************** Er und Ich Wenn er seine Arbeit nicht zu Ende führt, ist er faul. Wenn ich meine Arbeit nicht abschließe, bin ich zu beschäftigt und überarbeitet. Spricht er über andere, ist er ein Klatschmaul. Tue ich das gleiche, übe ich konstruktive Kritik. Verteidigt er seine Sache, ist er dickköpfig. Beharre ich auf meinem Standpunkt, bin ich ein Mensch von Charakter. Redet er nicht mit mir, ist er hochnäsig. Rede ich nicht mit ihm, war ich nicht mit den Gedanken dabei. Ist er freundlich, führt er was im Schilde. Bin ich freundlich, ist das so meine angenehme Art. Schade, dass er mir so gar nicht ähnlich ist. *indische Weisheit* *****************    Dumm ist es zu sagen, wir sind ein Herz und eine Seele, wo wir doch gemeinsam zwei von beiden haben können *****************  Lerne Denken mit dem Herzen und lerne Fühlen mit dem Geist *Th. Fontaine* *****************  Lege Wert auf gute Gesellschaft, auch wenn du alleine bist! *****************  Ärgere dich über den Fehler, und nicht über den, dem er passiert ist *W. Shakespeare* ***************** Man braucht nicht viel Kraft, um etwas festzuhalten Man braucht viel Kraft, um etwas loszulassen ***************** Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute. Wer nicht fragt, ist ein Narr sein ganzes Leben lang *Konfuzius* ***************** Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt *Khalil Gibran* *****************  
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden Worte. Achte auf deine Worte, denn sie werden Handlungen. Achte auf deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten. Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden dein Charakter. Achte auf deinen Charakter, denn er wird dein Schicksal. *Aus dem Talmud* ******************** Die wichtigste Stunde in unserem Leben ist immer der Augenblick. Der wichtigste Mensch in unserem Leben ist immer der, der uns gerade gegenübersteht. Das notwendigste Werk in unserem Leben ist immer die Liebe. *Tolstoi* ******************** Feierabend ist dann, wenn ICH aufhöre und NICHT dann, wenn ALLES getan ist *Günter Funke* ********************
(c) Werner Gantschnigg
Besinnliches
Wenn sich nur alle daran halten würden! Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen. ******************** Er und Ich Wenn er seine Arbeit nicht zu Ende führt, ist er faul. Wenn ich meine Arbeit nicht abschließe, bin ich zu beschäftigt und überarbeitet. Spricht er über andere, ist er ein Klatschmaul. Tue ich das gleiche, übe ich konstruktive Kritik. Verteidigt er seine Sache, ist er dickköpfig. Beharre ich auf meinem Standpunkt, bin ich ein Mensch von Charakter. Redet er nicht mit mir, ist er hochnäsig. Rede ich nicht mit ihm, war ich nicht mit den Gedanken dabei. Ist er freundlich, führt er was im Schilde. Bin ich freundlich, ist das so meine angenehme Art. Schade, dass er mir so gar nicht ähnlich ist. *indische Weisheit* *****************  Dumm ist es zu sagen, wir sind ein Herz und eine Seele, wo wir doch gemeinsam zwei von beiden haben können *****************  Lerne Denken mit dem Herzen und lerne Fühlen mit dem Geist *Th. Fontaine* *****************  Lege Wert auf gute Gesellschaft, auch wenn du alleine bist! *****************  Ärgere dich über den Fehler, und nicht über den, dem er passiert ist *W. Shakespeare* ***************** Man braucht nicht viel Kraft, um etwas festzuhalten Man braucht viel Kraft, um etwas loszulassen ***************** Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute. Wer nicht fragt, ist ein Narr sein ganzes Leben lang *Konfuzius* ***************** Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt *Khalil Gibran* ***************** Achte auf deine Gedanken, denn sie werden Worte. Achte auf deine Worte, denn sie werden Handlungen. Achte auf deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten. Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden dein Charakter. Achte auf deinen Charakter, denn er wird dein Schicksal. *Aus dem Talmud* ******************** Die wichtigste Stunde in unserem Leben ist immer der Augenblick. Der wichtigste Mensch in unserem Leben ist immer der, der uns gerade gegenübersteht. Das notwendigste Werk in unserem Leben ist immer die Liebe. *Tolstoi* ******************** Feierabend ist dann, wenn ICH aufhöre und NICHT dann, wenn ALLES getan ist *Günter Funke* ********************
Weiter Weiter Zurück Zurück